Erläuterungen und Hinweise

Prepaid-Basis-Tarif der SIM-Karte
Bei FYVE kosten nationale Standardgespräche ins dt. Festnetz und in dt. Mobilfunknetze 0,09 Euro/Min, jeweils bei minutengenauer Abrechnung (60/60 Taktung). Für nationale Standard-SMS in alle dt. Netze zahlst du 0,09 Euro/SMS.

Der angegebene Preis für internationale Verbindungen gilt für Gespräche aus Deutschland zu Standard-Rufnummern der ausländischen Festnetze folgender Länder: Belgien, Bulgarien, China, Estland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Hongkong, Israel, Italien, Japan, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Monaco, Niederlande, österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, Schweiz, Serbien, Singapur, Slowakei, Slowenien, Spanien, Taiwan, Thailand, Türkei, Ukraine, Ungarn. Die Abrechnung erfolgt im 60/60-Takt.
Weitere Preise und Informationen findest du auf FYVE.de.

Tarif-Pakete & Flatrates buchen und deaktivieren
Die Leistungen der jeweiligen Tarif-Pakete können ab Buchung genutzt werden. Die Tarif-Pakete gelten für einen Zeitraum von 30 Tagen ab dem Tag der Buchung. Solange nicht ausreichend Guthaben zur Buchung vorhanden ist, wird das jeweilige Tarif-Paket ruhend gestellt, die Leistungen des Tarif-Pakets stehen nicht zur Verfügung. Die Aufladung von Prepaid-Guthaben ist u.a. über den Service Point www.fyve.de/myfyve möglich. Bei Wiederaufladung von Guthaben werden die Kosten für das Tarif-Paket automatisch, sodann alle 30 Tage abgebucht.

Das gebuchte Tarif-Paket kann jederzeit deaktiviert werden und endet dann mit Ablauf des aktuellen Buchungszeitraums. Die Tarif-Pakete verlängern sich automatisch um weitere 30 Tage, sofern am Stichtag (=30. Gültigkeitstag) ausreichend Guthaben vorhanden ist und das gebuchte Tarif-Paket nicht vorher deaktiviert wurde.

Surf-Pakete
In Verbindung mit der Surf-Flatrate M sind Übertragungsraten von bis zu 3,6 Mbit/s im Download und Upload nutzbar. Der jeweilige Zugang wird unabhängig von der Nutzung nach 30 Tagen automatisch beendet. Nach Ausschöpfung eines Datenvolumens von 150 MB (Download u. Upload) innerhalb der 30 Tage erfolgt eine Drosselung auf 32 kbit/s. Die Abrechnung der Surf-Flatrate M erfolgt vorausbezahlt für 5 Euro/30 Tage.

In Verbindung mit der Surf-Flatrate L und Surf-Flatrate XL mit Übertragungsraten von bis zu 3,6 Mbit/s im Download nutzbar, in ausgewählten Bereichen sind Datenraten von bis zu 7,2 Mbit/s im Download und 5,76 Mbit/s im Upload möglich. Der jeweilige Zugang wird unabhängig von der Nutzung nach 30 Tagen automatisch beendet. Nach Ausschöpfung eines Datenvolumens von 500 MB (Surf-Flatrate L, Download u. Upload) bzw. 1 GB (Surf-Flatrate XL, Download u. Upload) innerhalb der 30 Tage erfolgt eine Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit. Die Abrechnung der Surf-Flatrate L erfolgt vorausbezahlt für 10 Euro/30 Tage, die Abrechnung der Surf-Flatrate XL erfolgt vorausbezahlt für 15 Euro/30 Tage.

Taktung: 10kb-genau, d.h. am Verbindungsende wird auf den nächsten vollen 10 kb-Block aufgerundet. Die Nutzung für Voice over IP und Peer-to-Peer-Kommunikation ist nicht gestattet.

EU Surf-Paket (Inkl. 50 MB Highspeed): 5,99 Euro/7 Tage. Das Paket enthält ein Inklusivvolumen von 50 MB nutzbar für paketvermittelte Datenverbindungen im EU-Ausland über den Zugangspunkt (APN) web.vodafone.de. Es gilt ein Nutzungszeitraum von 7 Tagen, keine automatische Verlängerung. Die Abrechnung des Inklusivvolumens erfolgt KB-genau: Jede angefangene Einheit wird unabhängig von ihrer tatsächlichen Dauer stets voll berechnet (1 KB-Taktung). Nicht genutzte Inklusivleistungen verfallen am Ende des Nutzungszeitraums. Das Paket kann nach Ende des Nutzungszeitraums oder nach Ausschöpfung der Inklusiveinheiten erneut gebucht werden. Eine Mehrfachbuchung ist zeitgleich möglich und erhöht die Einheiten sowie die Laufzeit entsprechend. Nach Verbrauch der Inklusivleistungen oder Ende des Nutzungszeitraums gelten die Preise des zugrunde liegenden Tarifs für die Datenübertragung im Ausland.

SMS-Pakete
Das 100-SMS-Paket beinhaltet 100 nationale Standard-SMS, gültig in alle deutschen Netze. Nicht verbrauchte Inklusiv-SMS verfallen am Ende des Nutzungszeitraumes von 30 Tagen automatisch. Die Abrechnung des 100-SMS-Pakets erfolgt vorausbezahlt für 5 Euro/30 Tage.

Die Abrechnung der SMS-Flatrate erfolgt vorausbezahlt für 10 Euro/30 Tage. Die SMS-Flatrate beinhaltet unbegrenzten Versand nationaler SMS in alle deutschen Netze, außer zu Sondernummern. Das Angebot gilt nur für eine private Nutzung und nur für manuell über das Mobilfunkendgerät eingegebene SMS. Eine gewerbliche Nutzung ist unzulässig. Ausgeschlossen sind ferner Massenversand und automatisierte Verfahren oder Dienste zur Erzeugung und Versendung von SMS.

Minuten-Pakete
Das 100-Minuten-Paket beinhaltet 100 Minuten nationale Standardgespräche in alle dt. Netze. Die Abrechnung des 100-Minuten-Pakets erfolgt vorausbezahlt für 5 Euro/30 Tage. Nicht verbrauchte Inklusiv-Minuten verfallen am Ende des Nutzungszeitraumes von 30 Tagen automatisch.

Das 250-Minuten-Paket beinhaltet 250 Minuten nationale Standardgespräche in alle dt. Netze. Die Abrechnung des 250-Minuten-Pakets erfolgt vorausbezahlt für 10 Euro/30 Tage. Nicht verbrauchte Inklusiv-Minuten verfallen am Ende des Nutzungszeitraumes von 30 Tagen automatisch.

Die Sprach-Flatrate beinhaltet unbegrenzte nationale Standardgespräche in alle deutschen Netze, außer zu Sondernummern. Die Abrechnung der Sprach-Flatrate erfolgt vorausbezahlt für 20 Euro/30 Tage.

Die Festnetz-Flatrate beinhaltet unbegrenzte nationale Standardgespräche in das deutsche Festnetz. Die Abrechnung der Festnetz-Flatrate erfolgt vorausbezahlt für 10 Euro/30 Tage.

Die Doppel-Flatrate beinhaltet unbegrenzte nationale Standardgespräche von FYVE zu FYVE und von FYVE in das deutsche Vodafone-Mobilfunknetz. Die Abrechnung der Doppel-Flatrate erfolgt vorausbezahlt für 10 Euro/30 Tage.

EU 50-Minuten-Paket: 5,99 Euro/7 Tage. Das Paket beinhaltet insgesamt 50 Inklusivminuten für abgehende Gespräche innerhalb der EU, ohne Sondernummern und (Mehrwert-)Dienste. Es gilt ein Nutzungszeitraum von 7 Tagen, keine automatische Verlängerung. Die Abrechnung der Inklusivminuten erfolgt minutengenau. Nicht genutzte Inklusiveinheiten verfallen am Ende des Nutzungszeitraums. Das Paket kann nach Ende des Nutzungszeitraums oder nach Ausschöpfung der Inklusiveinheiten erneut gebucht werden. Eine Mehrfachbuchung ist zeitgleich möglich und erhöht die Einheiten sowie die Laufzeit entsprechend. Für andere Roaminggespräche und nach Verbrauch der Inklusiveinheiten oder Ende des Nutzungszeitraums gelten die Preise des zugrunde liegenden Tarifs für die Nutzung im Ausland.

Kombi-Pakete
Das Kombi-Paket M ermöglicht HSDPA-Speed bis zu 7,2 Mbits/s im Download, nach Ausschöpfung eines Datenvolumens von 200 MB (Download u. Upload) innerhalb eines Monats erfolgt eine Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit. Zusätzlich beinhaltet es 100 Minuten nationale Standardgespräche und 100 nationale Standard-SMS, je gültig in alle deutschen Netze. Die Abrechnung des Kombi-Paket M erfolgt vorausbezahlt für 9,95 Euro/Monat.

Das Kombi-Paket L ermöglicht HSDPA-Speed bis zu 7,2 Mbits/s im Download, nach Ausschöpfung eines Datenvolumens von 500 MB (Download u. Upload) innerhalb eines Monats erfolgt eine Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit. Zusätzlich beinhaltet es 100 Minuten nationale Standardgespräche und 100 nationale Standard-SMS, je gültig in alle deutschen Netze. Die Abrechnung des Kombi-Paket L erfolgt vorausbezahlt für 14,95 Euro/Monat.

Das Kombi-Paket XL ermöglicht HSDPA-Speed bis zu 7,2 Mbits/s im Download, nach Ausschöpfung eines Datenvolumens von 1 GB (Download u. Upload) innerhalb eines Monats erfolgt eine Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit. Zusätzlich beinhaltet es 100 Minuten nationale Standardgespräche und 100 nationale Standard-SMS, je gültig in alle deutschen Netze. Die Abrechnung des Kombi-PaketX L erfolgt vorausbezahlt für 19,95 Euro/Monat.

Das Kombi-Paket XXL ermöglicht HSDPA-Speed bis zu 7,2 Mbits/s im Download, nach Ausschöpfung eines Datenvolumens von 3 GB (Download u. Upload) innerhalb eines Monats erfolgt eine Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit. Zusätzlich beinhaltet es 250 Minuten nationale Standardgespräche und 100 nationale Standard-SMS, je gültig in alle deutschen Netze. Die Abrechnung des Kombi-Paket XXL erfolgt vorausbezahlt für 29,95 Euro/Monat. Nicht verbrauchte Inklusiv-Einheiten verfallen am Ende des Nutzungszeitraumes von 1 Monat automatisch. Laufzeit des Tarif-Pakets 1 Monat, verlängert sich jeweils automatisch um 1 Monat wenn es nicht gekündigt wird.

Die Kombi-Pakete gelten für einen Zeitraum von 1 Monat ab dem Tag der Buchung. Die Leistungen der Kombi-Pakete können ab Buchung genutzt werden. Die Kombi-Pakete verlängern sich automatisch um einen weiteren Monat, sofern einen Tag vor den Ablauf des aktuellen Buchungszeitraums ausreichend Guthaben vorhanden ist und das gebuchte Kombi-Paket nicht vorher deaktiviert wurde. Solange nicht ausreichend Guthaben vorhanden ist, wird das Kombi-Paket ruhend gestellt, die Leistungen des Kombi-Pakets stehen nicht zur Verfügung. Bei Wiederaufladung von Guthaben werden die Kosten für das Kombi-Paket automatisch, sodann jeden Monat abgebucht. Das gebuchte Kombi-Paket kann jederzeit deaktiviert werden. Es endet dann mit Ablauf des aktuellen Buchungszeitraums. Nicht verbrauchte Inklusiv-Einheiten verfallen am Ende des Nutzungszeitraumes von 1 Monat automatisch.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Alle Preise inkl. MwSt.

zurück